IoT

Das Internet der Dinge mal ganz anders erklärt

„Was ist das eigentlich ganz genau?“ Diese Frage in Bezug auf das Internet der Dinge ist mir in letzter Zeit häufiger begegnet – sei es in Gesprächen oder Kommentaren zur Hannover Messe oder CeBIT. Sucht man nach einer Erklärung, findet man etwas wie „Der Begriff Internet der Dinge (englisch Internet of Things, Kurzform: IoT) beschreibt, dass der (Personal) Computer zunehmend als Gerät verschwindet und durch „intelligente Gegenstände“ ersetzt wird“ [Wikipedia]. Mir geht das nicht weit genug, denn für mich ist IoT weitaus mehr: Eine echte, revolutionäre Innovation.